Lagom your life
Entspannung und Stressbewältigung   
 
 
 

Stress erfolgreich abbauen

Im Rahmen der individuellen Gesundheitsförderung und Primärprävention vermitteln wir Ihnen die folgenden anerkannten und bewährten Entspannungsverfahren:


Autogenes Training  (AT)

Grundsätzliches Ziel von AT ist ein Ausgleich zwischen Spannung und Entspannung und damit der Aufbau und die Stärkung einer gelassenen Grundhaltung, um einem Burnout und psychosomatischen Erkrankungen vorzubeugen. AT enspannt nicht nur körperlich, sondern steigert die Konzentrationsfähigkeit, um Körper und Geist mit den eigenen Gedanken zu beeinflussen. Die Konzentration auf einzelne Körperregionen beeinflusst das vegetative Nervensystem positiv. Das allgemeine Erregungsniveau sinkt, Sie werden weniger reizbar und können gelassener auch schwierige Situationen meistern.

Das praktische Training verbessert das körperliche Selbstempfinden und kann daher einer bewussten Steuerung und Kontrolle dessen, was im und mit dem eigenen Körper passiert, Vorschub leisten.


Progressive Muskelentspannung/Muskelrelaxation (PME/PMR)

Dieses Entspannungsverfahren ist darauf ausgerichtet, mit den Tonusqualitäten der Muskulatur zu arbeiten. Durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen wird ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht. Durch die Verringerung der körperlichen Spannung und die Erzeugung eines körperlichen Ruhegefühls wird dabei auch eine seelische Entspannung erlangt.

In der praktischen Umsetzung werden nacheinander einzelne Muskelgruppen des Bewegungsapparats für eine kurze Dauer angespannt. Anschließend wird die kontrahierte Muskelgruppe maximal entspannt.

Diese Methoden vermitteln wir jeweils in einer Gruppe mit 6 - 12 Personen an vier aufeinander folgenden Tagen (Kompaktkurs) oder im Rahmen eines 8-Wochenkurses. Beide Kursformate sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert, sodass eine Kostenerstattung (75- 100%) durch die Krankenkasse oder die Beihilfe möglich ist.

  • Der nächste 8-Wochenkurs "Autogenes Training" beginnt am 26. Januar 2023 und findet statt jeweils donnerstags von 18.00 - 18.50 Uhr in  Münster-Rumphorst.
  • Die Kursgebühr beträgt 120 €.
  • Eine Anmeldung ist ab sofort formlos per Email möglich.
  • Der nächste 8-Wochenkurs "Progressive Muskelentspannung" beginnt am 26. Januar 2023 und findet statt jeweils donnerstags von 19.10 - 20.00 Uhr in  Münster-Rumphorst.
  • Die Kursgebühr beträgt 120 €.
  • Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Beide Methoden können Sie auch im Individualtraining oder in der Kleingruppe von maximal 3 Personen erlernen.

Personenorientierte Beratung/Coaching findet immer in Einzelsitzungen statt.

Für individuelle Absprachen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.


 

START
LAGOM
TEAM


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Tel.: 0251 92451140
Email: kontakt@lagom-your-life.de